Warum Fernsehwerbung

Warum Fernsehwerbung

Täglich sitzen Millionen Menschen vor dem Fernseher und sehen die Werbespots internationaler Unternehmen …

Und der deutsche Mittelstand macht sich rar.

Auch im PC- und Smartphone-Zeitalter gilt Fernsehen immer noch als das beliebteste Medium der Deutschen.

Das bestätigen die Umfragen immer wieder.

Doch bei deutschen Unternehmern, die dem Mittelstand zuzurechnen sind, ist dieses Medium offenbar nicht so beliebt.

Dabei wird man der eigenen positiven deutschen Unternehmermentalität, die für das berühmte „Made in Germany“ steht, tatsächlich untreu. Und läuft Gefahr, auf den sich immer mehr globalisierenden Märkten abgehängt zu werden.

Noch immer investieren deutsche Mittelständler zumeist in teure Printmedien, ohne sich darüber im Klaren zu sein, dass man regionale Werbewirksamkeit mit nationalen und internationalen Ambitionen koppeln kann.

Fernsehwerbung ist überregional und international, besonders wenn professionell produzierte Werbespots bestimmten Kriterien der crossmedialen Werbung entsprechen.

Gerade die modernen digitalen Technologien machen Fernseh- und Internetwerbung parallel möglich.

„Zu teuer und nur was für die Großen …“

Diesen Kommentar hört man oft in den Vorstandsetagen des deutschen Mittelstands, wenn es um das Thema „Fernsehwerbung“ geht.

Dabei hat man jedoch nur die Prime-Time-Spots vor der Tagesschau im Blick und vergisst, dass das Medium Fernsehen weit mehr ist als nur das.

Es gibt z. B. Spartensender, Regionalsender und Adressable TV, die kostengünstige Plattformen für kurze Werbespots bieten, die sich bereits für 10000 Euro produzieren lassen.

Der Trend ist unverkennbar, weshalb ein Umdenken im Mittelstand erforderlich ist, welches auch die aktuellen Entwicklungen in den Medien mitberücksichtigt.

Neue Zielgruppen werden zudem häufig völlig vernachlässigt.

Wer die Vorteile der Fernsehwerbung erkannt hat, wird nicht mehr ohne sie werben wollen.

Während Printmedien immer nur eine bestimmte Kundschaft erreichen, kann ein Fernsehspot von jedem gesehen werden und dank YouTube und Facebook verlinkt und geteilt werden.

Außerdem kann ein Werbespot, der professionell produziert worden ist, ein Aushängeschild für ein Unternehmen sein und Alleinstellungsmerkmale vermitteln, die bei großen Playern schon längst keine Rolle mehr spielen.

TV-Werbung muss nicht teuer sein und erreicht effizient die Zielgruppe. Dabei schlägt sie locker das Preis-Leistungs-Verhältnis von klassischen Printmedien.

2020-06-09T11:19:32+02:00
Nach oben